Fischgrät / Französisch Fischgrät

Fischgrät

Ein Klassiker.

Fischgrät ist einer der traditionsreichsten und beliebtesten Parkettmustern, die es gibt.

Die Parkettstäbe werden im rechten Winkel zueinander verlegt. Die so entstehenden regelmäßigen und symmetrischen „Zöpfe“ erinnern an Fischgräten, daher der Name des Musters. Jedes Fischgrät-Muster bringt optisch tolle elegante Effekte mit sich, da die beiden Hälften eines Fischgrätzopfes im Licht jeweils unterschiedlich schimmern. In kleinen und großen Räumen kommt diese Variante besonders gut zur Geltung.

Französisch Fischgrät

Ein neuer Trend.

Wie klassisches Fischgrät-Parkett gehört auch Französisches Fischgrät zu den wertvollsten Parkettmustern, welches in den vergangenen Jahren unter Innenarchitekten und modernen Einrichtern stark an Popularität gewonnen hat. Bei Französisch Fischgrät werden die Parkettstäbe abgeschrägt und in einem Winkel von 45° oder 60° zueinander verlegt.

Das dadurch entstehende Fischgrätmuster wirkt sogar  moderner und dynamischer als die klassische Variante. In großen Räumen kommt diese Variante besonders gut zur Geltung.


Walfischgrät

Einige unsere Mitbewerber bezeichnen groß dimensioniertes Fischgrät ab 700 mm Länge gerne auch als Walfischgrät.

 

Dieser Begriff ist irreführend und zudem nicht im Parkettlegerhandwerk vorhanden. Es gibt das Fischgrätmuster in allen Dimensionen (ob groß oder klein) sowie das Französich Fischgrät (auch Ungarische Spitze genannt).

 

Walfischgrät- Ein Marketingbegriff der in die Irre führt? Gerade auch im Hinblick, dass ein Wal eine Säugetier ist und eben kein Fisch; daher auch gar keine Gräten hat, sondern Knochen.

 

Sie bekommen bei uns Fischgrätparkett in allen Dimensionen und Farbvariationen, gefertigt in Frankreich (chêne de l'est) oder Litauen (Boen oder Oakland) von den besten Herstellern.


Qualitätsversprechen.

Wir verarbeiten keine Produkte aus dem asiatischen Raum z.B. aus China oder Malaysia, die häufig nach kurzer Zeit Schäden an der Verleimung der Decklagen aufzeigen. Auch euopäische Hersteller lassen häufig ihre Produkte in Fernost produzieren.

 

Unsere Produkte werden ausschließlich nach deutschen und europäischen Standards und Vorgaben wie z.B. DIN EN 13489 Mehrschichtparkettelemente und DIN EN 17456:2021-07

Holzfußböden und Parkett - Bestimmung der Delaminierung der Decklagen von Mehrschichtelementen-Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 17456:2021 in Deutschland, Litauen oder Frankreich hergestellt.