1996

-Meisterprüfung im Parkettlegerhandwerk

-Staatlich gepr. Restaurator im Parkettlegerhandwerk

-Mitglied der Bundesfachgruppe der Parkettrestauratoren

1997

-Betriebswirt d. H.

seit 2000

-Fachdozententätigkeit (Restauratoren- und Meisterschulen)

-Mitglied in Prüfungsausschüssen (HWK Köln-Stuttgart-Nürnberg)

seit 2002

-von der Handwerkskammer Köln öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Parkettlegerhandwerk und das Bodenlegergewerbe

seit 2006

-Leiter der Meisterschule für Parkettleger an der HWK Köln

2006-2015

-Lehrlingswart der Innung Köln-Bonn-Aachen

seit 2008

-Vorsitzender im Prüfungsausschuss „geprüfter Restaurator im Parkettlegerhandwerk“

2010-2015

-Vorsitzender im Prüfungsausschuss „Gesellenprüfung“

seit 2013

-Mitglied der Bundesfachgruppe Ausbildung

-Obmann für Aus- und Weiterbildung sowie Meister- und Gesellenprüfungen

-Mitglied im DIN-Normenausschuss DIN 18356 Parkettarbeiten und DIN 18367 Holzpflasterarbeiten

-Ausbilder zertifizierter Sachverständiger (TÜV)

seit 2014

-Stellv. Bundesinnungsmeister im Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik

-Leiter und Obmann des Sachverständigenwesen im ZVPF

-Ausbilder für  Sachverständige  im Parkettlegerhandwerk und Bodenleger-gewerbe

2016

-Mediator (univ.): Ausbildung in Mediation und mediativer Kommunikation

 

2008 Verfahrensentwicklung zur flächendeckenden Beseitigung von Hohlstellen